"Wir haben nicht soviel Urlaub wie unsere Kinder Ferien..." - So fing es an! Also nahmen wir die
Kinder zu uns - und es hat sich herumgesprochen. Inzwischen ist der Urlaub für alleinreisende Kinder ein fester Bestandteil unserer Programme. Aber auch hier zählt für uns nicht die Masse, denn unsere kleineren Reiter wollen lernen und Spaß haben. So sind maximal 8 bis 10 Kinder gleichzeitig auf dem Hof. Die Kinder gehören zur Familie, bekommen ihr "Pflegepferd" und stellen ihr Ferienprogramm selbst zusammen: Reitunterricht, Spiele, Lagerfeuer,  baden, grillen und vieles mehr. Außerdem kümmern wir uns um jugendliche Reiter - die Teenies. Für diese Gäste haben wir ein altersgerechtes Jugendprogramm. Die Anreise ist individuell und es kann tageweise gebucht werden. Unser kleinstes Pony ist 1,15 m und unser größtes Foto: K.Wendt
Pferd 1,65 m groß, sie alle machen bei den Kindern artig und freundlich ihren Dienst. Angebote zu diesem Programm können Sie jederzeit bei uns anfordern. Besuche, Reitunterricht und Freizeitreiten außerhalb der Ferien sind natürlich auch möglich.